Mittwoch, 10. März 2010

Paris Fashion Week: Giambattista Valli Fall 2010



Bilder: style.com

Erst waren es die formschönen Mäntel, die mir äußerst gut gefielen, dann begeisterte mich die Frühjahrskollektion mit rüschigen Röckchen und so langsam mausert sich Giambattista Valli wirklich zu einem meiner liebsten Designer. Auch im Herbst bleibt er den geballten Rüschen in verschiedenen Varianten treu und kombiniert sie geschickt mit Transparenz und dezenten Farben. Neben den kurzen Kleidern sind natürlich auch die Jacken und Mäntel gewohnt geschickt geschnitten und die leicht durchsichtigen Roben umschmeicheln sanft lange Beine. Bitte weiter so, Signore Valli! Die gesamte Kollektion gibt es wie immer bei style.com.

Kommentare:

Oliver hat gesagt…

Wunderbar, bravo!

xoxo

Oliver
Zeitgeschmack.blogspot.com

runawayfromhome hat gesagt…

nr. 1, 4 und 6 bittesehr.
fabelhaft!

Susann hat gesagt…

Giambattista war eine der besten Kollektion in Paris, wie ich finde. Vor allem die Farbwahl fand ich sehr ansprechend.

Paula hat gesagt…

Nr. 1 ist eins der schönsten Kleider, die in Paris zusehen waren!Fabelhaft!
Paula
paulakkk.blogspot.com