Sonntag, 10. Juli 2011

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2012: Augustin Teboul

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Während die Präsentation des Labels Augustin Teboul im Januar noch eine gelungene Überraschung für mich war, stand die neue Installation nun fest auf meinem Modewochenzirkusplan. Die Begeisterung um das deutsch-französische Designer-Duo hat sich in den letzten Monaten allgemein gesteigert und vielleicht waren meine Erwartungen diesmal deswegen etwas zu hoch angesetzt. Denn letztlich gab es wieder düstere Romantik, zerbrechliche Häkelstücke, viel Schwarz und etwas Leder zu sehen. In Kombination mit zerschlissenen Leggings und goldenen Nieten hatte das Gesamtbild der neuen Kollektion von Augustin Teboul aber doch ein bisschen zu viel Rock Chic abbekommen. Die verruchte Inszenierung zum Thema "Dreams are my reality", die bei 30°C Außentemperatur in einer unterkühlten Halle statt fand, war dennoch ein optisches Vergnügen.
Die aufwendigen Jacken, die Leder und Stickereien kombinieren, sowie die feinen Kleider mit hauchzarter Spitze haben trotz des jungen Alters des Labels schon ein großes Wiedererkennungspotenzial. Darüber war sich auch die Jury des "Start Your Fashion Business Award" einig. So gewannen Augustin Teboul für den professionellen Einstieg in die Modebranche ein Preisgeld von 25 000 Euro. Platz zwei (15 000 Euro) und drei (10 000 Euro) gingen an die Designer Issever Bahri und Hien Le. Darauf, wie sich die feinen Entwürfe von Augustin Teboul nun weiterentwickeln, darf man gespannt sein.

Kommentare:

Sani hat gesagt…

ich hab vor kurzem einen artikel in einem magazin über sie gelesen, und ich find ihre kreationen echt interessant :)
war sicher toll sie live sehen zu können ;)

Looona hat gesagt…

Wer wäre dort nicht gern gewesen. Allein die Atmosphäre im 2. Bild zieht einen magisch an!

Nice Shot - Nice Girl - Nice Clothes!

Lola Finn hat gesagt…

Über die beiden Mädels habe ich in der letzten Glamour gelesen und war gleich begeistert! Die werden bestimmt groß raus kommen ;)

Conny hat gesagt…

Modewochenzirkusplan - das Wort muss ich mir merken! :D

Hien Le finde ich übrigens auch ganz toll, hab das Label im Collect Showroom begutachtet und war hin und weg.