Donnerstag, 9. Juni 2011

Resort 2012: Urlaubsstimmung dank Marc Jacobs und Richard Nicoll

Photobucket

Resort 2012: Marc by Marc Jacobs, Louis Vuitton, Marc Jacobs

Bei mir fällt in diesem Jahr höchstwahrscheinlich der Urlaub aus, aber dank den Resort Kollektionen kann ich mich schonmal ein bisschen auf 2012 freuen. Marc Jacobs liefert diesmal besonders viele nette Ideen für einen hübschen Urlaub. Für seine Hauptlinie zeigte er ornamentale Muster, Oben-breit-unten-schmal-Silhouetten und ultrakurze Shorts. Für Marc by Marc Jacobs widmet er sich sommerlichen Klassikern wie saftigem Rot, Blümchenmustern und Plateau-Sandalen. In der Königsdisziplin - für Louis Vuitton - präsentierte Marc Jacobs außerdem viel Leder, süße Schleifchen und verspielte Muster. Auch das omnipräsente Thema "Marine" fand sich farblich in der Kollektion wieder, zeigt sich aber dank einem eher pinkstichigen Rot in einem neuen Anstrich.
Mein Favorit unter den bisher gezeigten Resort Kollektionen für 2012 kommt von Richard Nicoll. Flatterkleidchen mit Spaghetti-Trägern stehen im Kontrast zu strengeren Röcken und Jacken aus glänzendem Material. In dem dritten Outfit unten würde ich es auch diesen Sommer schon ganz gut aushalten. Die wichtigsten Resort 2012 Kollektionen gibt es wie immer bei style.com zu sehen.

Photobucket

Resort 2012: Richard Nicoll

Bilder: style.com

Kommentare:

Silli hat gesagt…

Das macht Lust auf Mee(h)r!

http://thetailor.7trends.de/

[Virginie Peny] hat gesagt…

Richard's Kollektion gehört auch zu mein Favorit, langsam kommt den Urlaubsgefühl..

Virginie/ Couture & DIY