Mittwoch, 1. Juni 2011

Kleinkariert: Amy Winehouse for Fred Perry

Photobucket



Da hab ich doch vorgestern als mein neues Hemd von Amy Winehouse for Fred Perry angekommen ist, mal gegoogelt was die skandalträchtige Sängerin eigentlich gerade so treibt. Es war in den letzten Monaten ja verdächtig ruhig geworden um die Dame mit der starken Stimme und dem noch stärkeren Alkohol- und Drogenproblem. Da hätte man doch fast denken können, dass Amy mal etwas entspannt und sich endlich wieder der Musik statt den berauschenden Substanzen widmet. Aber was musste ich da lesen? Vor einigen Tagen wurde die 27-Jährige im Wodka-Taumel mal wieder in eine Entzugsklinik eingewiesen. Mittlerweile ist Miss Winehouse - ganz im Sinne ihres Hits "Rehab" - schon wieder draußen. Ihre Ärzte warnen aber vor den lebensbedrohlichen Folgen, die der langjährige, exzessive Alkoholkonsums mittlerweile auf Amys Körper hat, und ihre Plattenfirma hat die Veröffentlichung des neuen Albums nun auf unbestimmte Zeit verschoben. Vielleicht gibt ihr das mal zu denken. Ein Lebenswandel würde Amy Winehouse sicher ganz gut tun.
Außerdem könnte man sich dann nicht nur über ein neues Album der Britin freuen, auch eine dritte Kooperation mit Fred Perry wäre ganz nett. Nachdem ich mir im März einige Teile aus der Laurel Wreath Collection mit Richard Nicoll auf die Wunschliste geschrieben hatte, habe ich mich nun doch spontan umentschieden. Irgendwie bin ich noch nicht bereit für Pastellfarben. Schwarz-weißes Karo passt wiederum immer. Wenn man denn mal davon absieht wie fertig Amy Winehouse auf den meisten Bildern aussieht, dann kann man erkennen, dass ihr Stil recht gut zu Fred Perry passt. Klassische, schmale Schnitte, Hawaii-Muster, viel Rot, Schwarz, Gelb und besagtes Karo finden sich in der kleinen Kollektion. Ich sehe potenzielle Bühnen-Outfits, wenn die Amy sich doch bitte mal wieder zusammenreißt.

Photobucket

Kommentare:

Jessica hat gesagt…

Das Hemd ist echt schön und gefällt mir in der Kombination mit dem Rock.

http://dassida.blogspot.com/

Mart hat gesagt…

ruhig? um amy winehouse war es gar nicht ruhig! ständig war sie wegen ihre babywunsches und ihrem neuen in der presse... war in der klinik, um ihre chancen checken zu lassen. dabei kam raus, dass sie keinen alkohol mehr trinken darf oder mit ihr ist es aus...

katharina hat gesagt…

mal was ganz anderes: deine haare sind so lang geworden, sieht toll aus :)

Ly hat gesagt…

muss mich katharina anschließen. sehr schöne haare, vorallem so lang. ah neid!

Fashionvictress hat gesagt…

Wirklich hübsche Bluse! Deine Haare sehen so hell aus, oder wirkt das nur auf dem Foto so? Steht dir jedenfalls. Der ganze Look gefällt mir.

katja hat gesagt…

mart, ach was. das ist irgendwie an mir vorbei gegangen. danke fürs update ;)

katharina & ly, mich nerven die total. sind sehr kaputt, aber ich schaffs nicht zum frisör zu gehen. na zum glück fällts aufm foto nich auf.

fashionvictress, doch die haare werden grad heller. sonne und so.

danke für eure kommentare

Lola Finn hat gesagt…

Steh dir total gut!

Dori hat gesagt…

die sachen von amy winehouse für fred perry sind wirklich sehr cool. hab mich auch schon in ein kleid verliebt, welches sehr an die ska bewegung erinnert.

Dori hat gesagt…

naja, eigentlich tut dies ja fast jedes teil der kollektion.

stille Tage in Clichy hat gesagt…

hübsch:)

Vanessa, Take only Memories hat gesagt…

Super süßes Shirt!

electric feel hat gesagt…

woow, das siet super aus!!

a girl's diary hat gesagt…

oh je...bitter in anbetracht der tatsache, dass uns eines der größten talente der neuzeit gestern verlassen hat...