Donnerstag, 2. September 2010

Warum ich mich zum neuen Onlineshop von Zara bisher zurückgehalten habe

Image Hosted by ImageShack.us

Weil ich so eine Ahnung hatte, dass da am Anfang bestimmt was schief gehen wird. Natürlich musste ich heute morgen trotzdem mal kurz vorbeischauen, in der Hoffnung im Online-Sortiment des Spaniers den gesuchten Lederrock zu entdecken. Nachdem ich beim ersten Versuch über zara.de nur die Auskunft erhielt, dass ab morgen (Ich dachte heute?! Es ist doch der 2. September.) online geshoppt werden könnte, fand ich über einen kleinen Umweg doch noch zu meinem eigentlichen Ziel. Kurz umhergeklickt, festgestellt, dass mich das optisch alles nicht so überzeugt und schon entdeckte ich meinen kleinen Falten-Traum aus Lammnappa. Ganz aufgeregt über diesen doch unerwarteten Fund wollte ich ihn mir genauer sehen, hatte schon den "In den Warenkorb"-Button vor Augen und stellte mir vor mit welcher Freude ich den Cursor in seine Richtung bewegen würde, bis mich Zara beim Klicken aufs Bild darüber informierte, dass es sich dabei um einen "nicht erlaubten Vorgang" handelt. Meinem Handeln wurde sogar eine "schlechte Absicht" unterstellt. Dies passierte mir bis jetzt übrigens bei jedem Kleidungsstück, das ich mir genauer anschauen wollte. Fast mit einem schlechten Gewissen verlasse ich nun lieber wieder die Seite, frage mich, was ich denn falsch gemacht habe und komme vielleicht besser in ein paar Tagen nochmal wieder.

Update: Jetzt funktioniert der Shop größtenteils. Neben Standard- (3,95 €) und Expressversand (9,95€) gibt es zusätzlich die Möglichkeit das gewünschte Teil kostenfrei in die nächstgelegene Zara-Filiale liefern zu lassen. Das werde ich mal versuchen. Bezahlen kann man mit Visa, Mastercard, American Express und Paypal.

Kommentare:

Susi hat gesagt…

LOL

An der Technik und der Übersetzung ins Deutsche ("schlechte Absicht") muss wohl noch gefeilt werden. ;-)

fröken lila hat gesagt…

nee, echt. der rock hing hier vor einigen tagen noch im zara meines vertrauens, soll ich mal für dich nachsehen ob es ihn noch gibt?

Josephine hat gesagt…

haha, ich habe mich auch zuerst sehr gewundert bei "Shop Online-tomorrow"?!
dann hab ichs aber auch geschafft.
Den wollrock bin ich gestern auch freundestrahlend entgegengerannt.
Leider wars doch ein Fail, angezogen sah er nichtmehr ganz so sahnig aus.
Ich hoffe dir steht er!

fröken lila hat gesagt…

ich hab den online shop gerade ausprobiert und zumindest durfte ich was in den warenkorb legen. dein rock ist in xs übrigens schon ausverkauft...

katja hat gesagt…

fröken, danke für das angebot! ich werds mal mit der s versuchen :)

Mel hat gesagt…

ja, gerade ging auch alles super...

melina hat gesagt…

Na das ist mir ne Sache. Ich konnte die Homepage von Zara heute nicht mal mehr aufschalten. Keine Ahnung an was das liegt.... Bin gespannt ob deine Bestellung klappt! :)

Glanzlinda hat gesagt…

Heute morgen aht auch noch recht wenig funktioniert, aber mit der Zeit läuft der Shop immer besser.
Einkaufen hat bei mir eben kurzzeitig funktioniert :)

Liebe Grüße
Glanzlinda

Sontje hat gesagt…

na da bin ich mal gespannt, werde den online-shop nun auch näher in augenschein nehmen ;)
Liebe Grüße
Sontje

http://heardofagirl.blogspot.com/
Schaut doch mal beim Gewinnspiel vorbei!

Tina hat gesagt…

Ich war erst vor ein paar Wochen auf den Seiten von Zara, hatte aber nicht nachgesehen, ob man da jetzt bestellen kann - deshalb verstehe ich nicht so ganz, was eigentlich neu ist?

Geht es um das Design (da sehe ich nämlich keine große Veränderung)? Oder geht es darum, dass man jetzt online bestellen kann - wobei ich jetzt dachte, dass man das vorher auch schon konnte.

Fräulein Zynismus hat gesagt…

Da gibt wirklich tolle Sachen!