Montag, 1. August 2011

Authentischer Streetstyle: London Fashion by Paul

Photobucket

Die meisten Streetstyle-Blogs haben für mich an Reiz verloren. Besonders wenn irgendwo auf der Welt Fashion Week ist. Dann werden bevorzugt die Besucher abgelichtet, die sich meist recht offensichtlich für besagte Streetstyle-Fotografen angezogen haben. Bei den entstanden Outfits werden dann möglichst viele Trends, einige Musthaves großer Marken, das obligatorische Vintage-Teil, ein bisschen DIY und obendrauf noch irgendwas aus Skandinavien kombiniert. Im total angesagten Resultat geht die Person leider völlig unter. Mit der ursprünglich authentischen Idee von Streetstyle haben die Bilder vieler Blogs nichts mehr gemeinsam.
Eine angenehme Abwechslung ist da der Streetstyle-Blog London Fashion by Paul. Seit Mai kann man hier angenehm unprätentiöse Damen und Herren mit einer Menge Stil und Persönlichkeit entdecken. Blogger Paul ist allerdings kein Neuling in der Modewelt. Seit 18 Jahren arbeitet er als Stylist, war schon für Magazine wie i-D und Face tätig und hat sogar Prominente wie Elton John oder Rene Zellweger eingekleidet. Während dieser abwechslungsreichen Karriere hat sich der Streetstyle-Newcomer ein geschultes Auge für das Besondere antrainiert. So steht auf seinen Bildern nicht die Kleidung sondern das stimmige Gesamtbild der Person im Vordergrund. Dass Paul in meiner Lieblingsstadt London fotografiert, macht seinen Blog für mich zu einem neuen Favoriten. Da schaue ich gerne vorbei.

Kommentare:

Conny hat gesagt…

Oh ja, den Blog hab ich auch kürzlich entdeckt und er zählt schon zu meinen Favoriten!

Paul hat gesagt…

Guden Tag, die fur fur ihre erwathen. Wie Haden Sie sich uber meine Website und konnen Sie das Wort zu verbreiten? Wir danken Ihnen?

Kennen Sie Englisch?

Chrissi hat gesagt…

Wow, ich danke dor für den Tipp, habe mir den Blog eben kurz angesehen und bin ebenfalls begeistert! Danke. ♥.

Melmo hat gesagt…

ja da kann ich dir leider nur zustimmen. Danke für den Tip, werde glaub mal bei Paul vorbeischauen :)

runawayfromhome hat gesagt…

Du sprichst mir aus der Seele. Ich bin wirklich zu Tode gelangweilt von 90% aller momentan bekannteren Modeblogs.
Außerdem muss ich sagen, dass mir deine Outfits in letzter Zeit unglaublich gut gefallen - besser als früher schon. Man hat das Gefühl, du hast jetzte deine eigene Schiene gefunden und wirkst dabei keineswegs verkleidet oder aufgesetzt, sondern einfach authentisch. Find ich super.

Lola Finn hat gesagt…

Danke für den tollen Tipp!

magentagelb hat gesagt…

oh, wie recht du hast, immer wieder die selben posen! danke für den tipp, sehr interessante seite (deine und pauls!)

rendezvous of strangers hat gesagt…

die roten Haare sind sowas von cool, auf so eine Idee wäre ich nicht mal im Traum gekommen, aber jetzt denk ich ernsthaft drüber nach nicht auch mal etwas Farbe aufs Haupt zu bringen