Montag, 11. Juli 2011

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2012: Wood Wood

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Die Show von Wood Wood hatte bei mir von vornherein einen Stein im Brett. Immerhin lud das dänische Label in meine ehemalige Hood, in den Stadtteil Wedding, ein. In einem Hinterhof wurde die neue Kollektion für den Frühling/Sommer 2012 präsentiert. Die Models trugen zum Glück allesamt flache Sandalen. Highheels wären auf dem holprigen Kopfsteinpflaster sicher zur Gefahrenquelle - ähnlich einer ultra spannenden Challenge bei Germany's Next Topmodel - geworden.
Aber kommen wir zu den neuen Klamotten von Wood Wood. Die waren - typisch für das Streetwear Label - angenehm tragbar, sommerlich leicht, farblich dezent und hier und da mit kleinen, unterhaltsamen Details versehen. Gestreifte Jerseykleider, weite Cape-Mäntel, schmale Jeans, farbige Sweater und gemusterte Jumpsuits gab es für die Damen zu sehen. Das Styling sorgte mit langen Zöpfen, bunten Bommeln und Fransenponys für amüsiertes Aufsehen beim Publikum. Die Herren durften sich über Farbe im Gesicht, Basecaps, Print-Pullover, Hemden mit Farbverlauf, Bermudas und gemusterte Jacken freuen.
Im Gesamtbild trafen sich sportliche Elemente, Uniform-Einflüsse und preppy Akzente. Der etwas eigene, dänische Charme von Wood Wood rundete die Kollektion ab. Mein Lieblingsteil war das rote Strickkleid mit tiefem Rückenausschnitt. Das steht dann schonmal auf der Wunschliste für den nächsten Sommer.

Kommentare:

kathrynsky hat gesagt…

So schade, da wäre ich gern hin!!!

Mel hat gesagt…

ich glaube jeder fand diesen roten pulli ganz toll. ich meinte auch gleich "den will ich!" :)

Lena hat gesagt…

Das rote Kleid ist toll :)
Und die Zöpfe sind auch schön.. zumindest für die Fashionweek ;)
Dein Blog ist übrigens richtig schön <3

mia-marlena.blogspot.com

Men Fasshion Accessories hat gesagt…

I love the Outfits of guys they are really cool outfit, I think a designer scarf will also look good with that trendy outfit.

Conny hat gesagt…

Schade dass ich es da nicht mehr hingeschafft habe, aber Wedding war irgendwie so ab vom Schuss im Gegensatz zu den anderen Events, zu denen ich noch wollte... Na, wie auch immer - bis auf den roten langem Pulli mag mir aber nichts so recht gefallen. Dafür ist letzterer wahnsinnig toll!

Tandlerin hat gesagt…

Das rote Kleid ist ja mega!