Mittwoch, 23. März 2011

My Wardrobe: Was wohl im Päckchen ist?

Photobucket

Heute habe ich - nur einen Tag nach der Bestellung - ein wunderhübschen kleines Päckchen vom britischen Onlineshop My Wardrobe erhalten. Aber was ist wohl drin? Kleiner Tipp: Der Mann der Designerin, die für den Inhalt verantwortlich ist, macht die Wäsche.

Kommentare:

Franzi hat gesagt…

uiii Vivienne Westwood also :)

liliella hat gesagt…

Ich dachte immer dass ihr Sohn Joseph bei Agent Provocateur ist. Ihr Mann hat doch damit nichts zutun, oder?

liliella hat gesagt…

Padon, hab den Link nicht gelesen und deine Aussage falsch verstanden. ;)

katja hat gesagt…

liliella, da warst du wohl zu schnell ;)

franzi, richtig. aber was genau?

Hanna hat gesagt…

wärs mein päckchen, wäre wohl der vivienne westwood anglomania by lee ARTIFICE ASYMMETRIC SKIRT drin :D I LIKE! bei dir auch`n rock? :)

Laura T. hat gesagt…

ahhh los mach es auf ! (bzw zeig uns den inhalt) !!! bitttttttte
ich bin ganz gespannt *.*

la tiquismiquis hat gesagt…

ich bin gespannt und werde dann zum nächsten post wieder hereinschauen. zack, ich schreib mich ein. :)

danke dir für deinen netten kommentar und bis baldigst.

la tiquismiquis
http://tqsm.blogspot.com

Maik König hat gesagt…

Fabelhafter Blog!

*:

...Mesmerized... hat gesagt…

vivienne westwood...oh ihre sachen sind echt...mhhh außergewöhnlich...ich finde ihre schnitte oft etwas seltsam...
:D

curly. hat gesagt…

danke für das liebe kommentar :)

ja.. hab schon öfter versucht meine haare wachsen zu lassen, gaanz lang am liebsten. aber irgendwann nerven die mich so, dass ich sie wieder abschneiden muss :( vielleicht schaff ichs ja irgendwann mal ;)