Samstag, 28. August 2010

Schwarzurlaub

Photobucket

Angezogen: Kleid - Zara, Jumpsuit - H&M, Kette - Urban Outfitters, Schuhe - Vagabond,

Während andere Touristen im Sommer-Urlaub ihre Garderobe auf Sandalen mit weißen Socken, T-Shirts mit albernen Print-Slogans ("Give your life a break", "Let's go surfing", "Beach Boy" usw.) und gemusterte Bade-Shorts umstellen, habe auch ich diesmal tausende Kilometer südlich vom grauen Deutschland Abstand von meinen üblichen dunklen Kleidungsgewohnheiten genommen. Denn ich habe auf Rhodos tatsächlich mal Weiß getragen. Ganz ohne schwarze Strumpfhosen oder schützenden Blazer. Das lag aber nicht an einem möglichen Sonnenstich, sondern daran, dass meine Hautfarbe das nach stundenlangem am Strand liegen und bei wolkenfreiem Himmel auf der Luftmatratze durchs Meer schippern auch mal zugelassen hat. Obwohl ich in den Sommern davor meine nicht wirklich vornehme Blässe immer behalten wollte und mich deswegen meistens mit Lichtschutzfaktor 50 am ganzen Körper im Schatten versteckt habe, gefalle ich mir gerade mit einer leichten Bräune. Und deswegen ignoriere ich hier jetzt auch mal das Regenwetter. Wer braucht schon Strumpfhosen bei sommerlichen 16 °C?

Kommentare:

It's me you're looking for hat gesagt…

:-DOk, das mit den Strumpfhosen würde ich mir nur allzugern zu Herzen nehmen, aber ich glaube dann winkt in Kürze eine Blasenentzündung!

Anonym hat gesagt…

das sieht wirklich wunderschön aus. chices kleidchen und hübsche vornehme anti-blässe *gg* da brauchst du tatsächlich keinen schutz durch einen blazer oder sonstiges.


ich finde deinen blog immer sehr interessant, weiter so!

lieben gruß, caro

bloomingvogue hat gesagt…

Ich finds super, dass du dich nicht von dem Urlaubs-Schlabber-Look wie viele andere hinreißen lassen hast ;) Und das Weiß find ich so schön, vor allem zu deinen dunklen Haaren! Aber bei 16° (bei uns noch weniger) frier ich mir den Arsch ohne Beinbedeckung ab ;)

Marlene Williams hat gesagt…

normalerweise bin ich auch für die vornehme blässe!aber manchmal ist sowas im sommer unvermeidlich- ein wenig braun zu werden!
ich freu mich immer wenn ich ein hauch von sonnenbrand auf den wangen habe....das sieht dann immer so hübsch frisch aus!

Melinda hat gesagt…

siehst super aus!

kleinetanzfee. hat gesagt…

wirklich schöne outfits =) (wie immer ;) )

Roxy's Rocks hat gesagt…

Das Zara Kleid ist ja super schön :)

proletkult hat gesagt…

ja, die bräune sieht doch ganz knackig an dir aus!;-)

FashionLifeCoach hat gesagt…

Schöne Outfit-Shots. Das rechte ist noch einen Ticken schöner.Simpel, mit verspielten polka-dots und doch ein Hingucker.

Lara Maria hat gesagt…

Wirklich sehr sehr hübsch ;-)

lina hat gesagt…

das sieht wirklich sehr schön aus. beim anblick dieser sonnigen bilder bekomme ich richtig fernweh, zumal es ja hier nicht mehr aufhört zu gießen.
lg