Mittwoch, 16. Juni 2010

"Champagner! Champagner für alle!"

Photobucket

Photobucket

Wer braucht schon Sektgläser? Auf den Inhalt kommt es an.


Photobucket

Um es mit den Worten von Bubbles DeVere zu sagen. Moët & Chandon hat anlässlich des Launchs des ersten hauseignen Blogs einige Pullen Schampus unter mehreren Bloggern verteilt damit diese den Neuzugang standesgemäß begrüßen können. Julia Knolle, bekannt von LesMads, berichtet hier über den neusten Gossip aus Hollywood, entdeckt Trends und stellt die schönsten Plätze zum Champagner trinken vor. Mein Balkon findet dort zwar sicher keine Erwähnung, für meine Freundin und mich wurde dieser aber gestern Abend dank Moët & Chandon zum - wie sagt man so schön - hippen Hot-Spot. Für gewöhnlich wird hier nur 3-€-Pinot-Grigio oder schnödes Bier konsumiert, dem Anlass entsprechend haben wir aber ausnahmsweise mal den Korken ordentlich knallen und es uns gut gehen lassen. Dass wir dabei einigen Spaß gehabt haben, sieht man den Bildern hoffentlich an. Dazu beigetragen hat neben dem prickelnden Getränk auch die zugehörige goldige Bubble inklusive Überraschung. Wo man die bekommen kann und viel mehr, erfahrt ihr ab jetzt bei Moët & Chandon.

Kommentare:

proletkult hat gesagt…

hey hey, cooles foto, kat!

Jenny hat gesagt…

Yay, für schnödes Bier ^^

Luci Ana hat gesagt…

Ich finde dein Oberteil/Kleid toll & die Bilder :-*

jasmin hat gesagt…

ich musste natürlich auch das bubbleding als fisheyeobjektiv missbrauchen :D

T. hat gesagt…

Immer kriegen nur dir "großen" Blogger was geschenkt! Hmpf!
Was war denn nun drin in der Kugel?

Lari. hat gesagt…

Ja...was war drin? Ich mag meinen erst aufmachen, wenn es zur Fashion Week geht, haha!

katja hat gesagt…

da war so ein kleines kettchen mit den moet-buchstaben drin. was war den in eurer bubble,
jasmin und lari?

stilwandel. hat gesagt…

haha, heisses bild von dir.

FashionLifeCoach hat gesagt…

ja, man sieht, dass es feuchtfröhlich zuging.

Anna hat gesagt…

woher ist denn das hübsche oberteil oder kleid?

katja hat gesagt…

anna, das kleid ist von zara! ist auch recht aktuell :)