Donnerstag, 27. Mai 2010

Kisami: Noch mehr süße Kleidchen

Photobucket

Bilder: kisami.com

Ich habe gerade eine ganz schlimme Kleidchenphase. Ich kaufe fast nichts anderes. Allerdings verlasse ich prüfungsbedingt nicht mal oft genug das Haus um alle Neuzugänge auszuführen. Und genau jetzt musste ich auch noch Kisami entdecken. Das kleine aber feine Sortiment des britischen Online-Shops lässt mein Mädchenherz mit Rüschen, zarten Farben und Schleifchen höher schlagen. Unabhängige Designer aus UK und Europa wie Darling, Fever, Miss Milne und Ruby Belle bieten ihre zuckersüßen Kleidchen bei Kisami an. Und das auch noch zu günstigen Preisen und Versandkosten. Momentan ist für mich aber erstmal Kleider-Kauf-Pause angesagt. Nach meiner Prüfung gönne ich mir vielleicht Nummer 1. Also wenn ich bestehe. Belohnung muss ja sein.

Kommentare:

Imme hat gesagt…

ja nummer eins würde ich auch nehmen!

Lilies hat gesagt…

Ich kaufe mir Seit 2 Jahren nur noch Kleider... Also du siehst, die Phase kann lange andauern ;)

elena hat gesagt…

Wenn man erstmal ein Kleid kauft, kann man gar nicht mehr aufhören. Ich kenn das nur zu gut. :D

curly. hat gesagt…

bin zur zeit auch in der kleidchen-phase ;)
ich find nummer 3 ganz toll! :)

katharina hat gesagt…

wow, tolle seite. hab erst gedacht: "ach, das is doch eh nicht bezahlbar", aber ist auf jeden fall einen klick wert :)

und viel erfolg bei deiner prüfung :D

kleinetanzfee. hat gesagt…

oh die kleidchenphase kenn ich ;D
deine auswahl ist aber auch super süß =)
denkst du, dass es den laden in london gibt? ich suche nämlich ein kleid für meinen abiball und diese sehn zuckersüß aus ;)

anti war is anti orgasm hat gesagt…

wow. genau mein ding!

Mizi hat gesagt…

wow, die sind echt wunderhübsch...