Dienstag, 20. April 2010

Two ways to wear: Rüschenkleid

Photobucket

Angezogen: Hose - Asos, Tasche - Zara, Ankle Boots - H&M, Sandalen - Deichmann

Ich bin so verliebt in dieses Kleid von H&M Trend. Neben der wunderbaren Farbe und den süßen Rüschen hat mich auch seine Wandelbarkeit sofort überzeugt. Denn man kann es ganz einfach auch als Bluse tragen. Zwei in einem also. Wie praktisch. Die linke Variante hat sich am Wochenende schon bewährt, für das Outfit rechts muss es noch ein paar Grad wärmer werden. Wenn wetter.de Recht hat, könnte das bis zum Wochenende sogar klappen.

Kommentare:

Antonia hat gesagt…

beide varianten sehen ganz wunderbar aus. die farbe steht die so gut!

www.tightsandtriangles.com

bianka hat gesagt…

die farbe ist echt sehr schön =)
das kleid steht dir aber echt super, hab immer bei solchen voluminösenschultern meine bedenken aber sieht gut aus =)

itsjustleyla hat gesagt…

sieht wirklich toll aus!

www.itsjustleyla.blogspot.com

colleen hat gesagt…

die farbe steht dir und auf die idee das ganze in die hose zu "stopfen" wäre ich nie gekommen, daumen hoch!

Conny hat gesagt…

Haha, wie geil. Ich hatte das Kleid auch an, fand es aber schrecklich. Wenn ich gewusst hätte, wie toll es mit Gürtel oder in die Hose gestopft aussehen kann, dann hätte ich in der Umkleide vielleicht mehr damit experimentiert... ^^

deike hat gesagt…

Aij aij aij, wo hast du den ganzen Rest versteckt ohne Ausbeulungen an Hüfte und Po zu bekommen? Bei mir sehen solche versuche immer schnell aus als hätte ich krankhafte Fehlfettbildungen rund um die Hüfte

bloomingvogue hat gesagt…

Die Wedges sind aus einem noname Laden in Hamburg.

Übrigens: klasse Kleid ;)

Bonjour Modemoiselle hat gesagt…

wunderschönes kleid und die farbe ist echt schön!!!

Cruel Thing hat gesagt…

sieht super aus, gefällt mir als bluse aber besser. schade das es das kleid bei uns nicht gibt.. :/

Karolina hat gesagt…

Welch Beduerfnis mich nun packt, ins naechste H&M zu rennen.

The Ugly Doll hat gesagt…

oh schön. ich finde es zur hose sogar besser :)

juliane hat gesagt…

oh nein also mri gefällt das garnicht.ich hab nichts gegen weite kleider,im gegenteil aber diese rüschen an den scultern sind viel zu voluminös für die weite des kleides.
erinnert mich irgendwie an eine bonbon verpackung.

viele grüße,juliane

FashionHippieLoves hat gesagt…

2 wunderschöne Varianten, das Kleid zu kombinieren!

X

katharina hat gesagt…

die farbe steht dir einfach so hervorragend, als kleid gefällts mir jedoch ein stück besser. aber du weißt soso gut wie man sachen am besten kombiniert, seh ich so selten bei bloggern :)

Fabia hat gesagt…

ein wunderbares teil, die farbe ist toll! so etwas brauche ich auch für den sommer...

Sandra. hat gesagt…

beide varianten sind wirklich großartig. rot ist wirklich deine farbe, es sieht toll an dir aus.

stilwandel hat gesagt…

ich sachs ma wieder frei raus: bombe.

Star-Light hat gesagt…

Wow! Das Kleid ist wirklich zauberhaft!

Und wie du es trägst auch-steht dir fantastisch!

jasmin hat gesagt…

wow, sieht echt super aus. tolles kleid! Darf man fragen, wie viel das gute Stück kostet;)?

Susann hat gesagt…

Wunderbarer Kauf. Die Farbe ist sensationell und hat mich im H&M auch schon angelacht :)

katja hat gesagt…

deike, das geht echt gut, weil das material vom kleid sehr dünn ist :)

jasmin, das kleid kostet 40 €.

danke für eure kommentare :)

Discovery of the unknown hat gesagt…

wow die Hose ist ein traum *_*

Sabrina hat gesagt…

wundervolles kleid!

Berlinessa_in_NY hat gesagt…

Das Kleid ist natürlich wunderbar. Doch was mich noch mehr begeistert ist DIE HOOOSE! ASOS sagst du, hatte die einen bestimmten Namen oder finde ich die so? Wahrscheinlich liefern die gar nicht nach NY, schluchz!

katja hat gesagt…

berlinessa, ich hab grad nochmal geschaut, aber scheinbar gibt es die hose nicht mehr. ich hab sie auch nicht mehr gefunden :(