Dienstag, 2. Februar 2010

Aus der Umkleide - Kurzfassung



Strickcape: Eigentlich ganz cool, aber irgendwie doch zu riesig für mich. Schwarzes Kleid: Wunderhübsch, aber ich hab genug schwarze Kleid. Blüschen: Sehr süß, aber zu Gelborange für meinen Geschmack



Glitzershirts: Mag ich eigentlich, aber diese sehen irgendwie zu billig aus. Zipperjacke & drappierter Rock: Ganz nett, muss man aber auch nicht haben.

Ich war mal wieder bei H&M Trend. Es gab ein paar ganz schöne Sachen, aber gekauft habe ich vernünftigerweise nichts. Immerhin musste ich neulich bei der abendlichen Outfitauswahl feststellen, dass ich einfach zuviel zum anziehen habe. Da schlummern soviele schöne Stücke ungetragen oder nur einmal ausgeführt in meinem Kleiderschrank, dass ich meine Aufmerksamkeit nun erstmal denen widmen sollte. Mal sehen, wie lange ich das durchhalte.

Kommentare:

stilwandel hat gesagt…

das strickcape turnt mich jetzt schon an.
andererseits soll sommer sein.
da brauch ich hoffentlich kein cape.

Anonym hat gesagt…

die leinen-zipper-jacke hab ich vor ein paar tagen gekauft...ich find sie super :)))

AMONG-TREES hat gesagt…

Da sind wirklich schöne Teile dabei! Bei mir türmen sich auch viele un- oder einmalig getragene Kleidungsstücke, die beim alltäglichen Griff zu den Lieblingsstücken nach und nach in Vergessenheit geraten...

betsi hat gesagt…

sehr vernünftig ;) Ich habe letztens trotzdem meine hübschen Teile ausgemistet, weil ich eingesehen habe, dass ich sie trotzdem einfach nicht anziehe. Habe also wieder Platz für Neues ;-)

vio hat gesagt…

Das schwarze Kleid steht dir.
Und zu Gelb kann ich mich einfach nicht durchringen.

Spar dir das Geld. Mir reicht meistens schon mal ein neues Teil. Das wird dann wie wild mit allem möglichen was man eh schon im Schrank hängen hat, kombiniert.

Anonym hat gesagt…

Weißt du noch, wieviel das Cape kosten soll?

lydia hat gesagt…

ich will hier auch einen h&m trend oder wenigstens die h&m trend abteilung ;______;

Tony hat gesagt…

huuuui das cape! hab ich gar nicht gesehen letzten freitag...muss ich nochmal gucken gehen :D

katja hat gesagt…

anonym, das cape hat glaube ich 40 € gekostet.
lydia, wir wohl noch doch in derselebn stadt oder? ich muss halt ab und an wg der uni nach ffm. da schau ich immer kurz bei trend vorbei. lohnt sich meist mehr als jeder besuch im luisencenter.

Gegenstück hat gesagt…

Ja das Cape gefällt mir auch am besten
aber bei H&M warte ich meisten eh bis wieder SALE ist ;)

Maxi hat gesagt…

weißt du noch wieviel das linke glitzershirt gekostet hat? finds voll super!
das schwarze kleid steht dir!

Anonym hat gesagt…

wo gibts denn überall diese h&m trend abteilung? das cape gefällt mir am besten :)

Anonym hat gesagt…

wenn du zu viele schwarze kleider hast wieso zeihst du eins an
wenn dus zu gelborange findest warum probierst dus dann an
hast du zu viel zeit? geh arbeiten
oder willst du nur auf deinem blog irgendwelche fotos hochladen und ziehst deswegen einfach ma was an und machst fotos?

~itsme~ hat gesagt…

Ich wünsch dir viel Glück beim Durchhalten;-)Aber schön dass du uns auf dem Laufenden hältst! Wann kommt eigentlich meine Tasche an?:-)

Anonym hat gesagt…

ich wollte auch mal fragen
wo es den H&M 'Trend' gibt?

übrigens, toller Blog!
lg

StilfürStil hat gesagt…

der rock rechts unten ist fabelhaft!


http://stilfuerstil.blogspot.com/

katja hat gesagt…

maxi, das war recht teuer. 50 € glaub ich.
anonym 14:40, man kann online unter unserer geschäfte nachsehen, welche filiale welche linie führt.

anonym 14:54, ich habe wohl nicht mehr zeit als jeder andere mensch auch. dieser h&m besuch hat 20 minuten gedauert. ich probiere an was mir gefällt und letztlich darf ich ja wohl selbst danach entscheiden, was ich warum kaufe und was nicht. ich fotografiere die sachen, weil es eben einige leser gibt, die interesse am aktuellen h&m sortiment haben und dann hier eventuell sehen können, ob sich ein abstecher dorthin lohnt.

neben diesen mehr oder weniger regelmäßigen 20 minütigen h&m besuchen hab ich sogar tatsächlich noch zeit um zu studieren und zu arbeiten. verrückt.

Annka hat gesagt…

@ katia: haha, gut gekontert gegen "anonym"
verrückt, studieren Und bloggen GLEICHZEITIG verrückt xD

die lisa hat gesagt…

sehr vernünftige einstellung ;)
ich mag soo gerne ein cape fürs frühjahr..aber das ist wirklich etwas zu zeltig.

Madeleine hat gesagt…

da geht es dir wie mir. ich habe soviele klamotten. mein schrank platzt aus allen nähten. ich sehe den wald vor lauter bäumen nicht mehr.
ich hoffe ich kann mich auch mal zusammen nehmen.

Anonym hat gesagt…

Wolltest Du nicht mehr auf Qualität im neuen Jahr setzten und nicht mehr so viel zu H&M gehen ;-)

Babs hat gesagt…

ich mag den rock unten rechts total an dir.

deike hat gesagt…

Ich habe glaube ich noch nie gehört, das jemand zu viele Klamotten habe. Du kannst dich da in einer luxeriösen Situation sehen...;)

Anne hat gesagt…

Wow, das schwarze Kleid steht dir super!! Was kostet das? Vielleicht kauf ich es mir stattdessen...:)

Anne hat gesagt…

o ja, hab schon gelesen, 40 euro...
;-)

Amélie hat gesagt…

Ich such seit Ewigkeiten ein Cape! Danke für den Tip, ich werde mich bald in die Stadt begeben und danach suchen juhu :)

seesaw hat gesagt…

gorgeous.

Anonym hat gesagt…

waaaaaaaaaaaaaah!!!

WÄRE IRGENDEIN MENSCH BEREIT MIR DIESES CAPE ZU BESORGEN???

ich sehe im h&m immer das plakat, wo das mädel das cape in rosa anhat.
bei mir gibt es keine trend abteilung auch nicht im umkreis von 100km.
wenn es mir jemand kaufen könnte, wäre ich der glücklichste mensch der welt!!!!

molekulargewitter@gmx.de

hannah hat gesagt…

die haare, so wie sie oben am rechten bild fallen, passen dir wunderbar! schade, dass man so selten dein ganzes gesicht sieht, du hast ein so ein schönes!

Anonym hat gesagt…

du willst das cape nicht zufällig verkaufen?

lizzlewhizzle@web.de