Donnerstag, 14. Januar 2010

Neue Pre-Fall 2010 Kollektionen



Bilder: style.com

Dass Pre-Fall Kollektionen das modische Rad nicht wirklich neu erfinden, ist wohl mittlerweile jedem klar. Dennoch beinhalten sie häufig anbetungswürde Stücke. Im Fall von Givenchy Pre-Fall 2010 sind es vor allem die Mäntel bzw. Capes, die es mir angetan haben. Cape Nr. 1 entspricht dabei genau meinen Vorstellungen: Schwarz, weite 3/4-Ärmel und glänzendes Innenfutter. Ein Traum, und das wird es für mich wohl leider auch bleiben.
Style.com hat nun noch einmal die Pre-Fall Kollektionen aktualisiert und u.a. Entwürfe von Proenza Schouler, Balenciaga und Nina Ricci hinzugefügt. Durchklicken lohnt sich durchaus, denn auch wenn die meisten Stücke wohl unerreichbar bleiben, liefern diese Kollektionen einige Stylingvorschlägen für kalte Tage, die bei anhaltenden frostigen Temperaturen doch sehr gelegen kommen.

Kommentare:

proletkult hat gesagt…

Die Pre-Fall Kollektion von Givenchy ist mein absoluter Favorit!
Die Mäntel sind so puristisch und Avantgarde, eine kostengünstige Variante, die dem auch nur annähernd ähnelt, wird es wohl kaum geben. Wirklich schade.:-(
Vielleicht bringt ja H&M Trend da was :D

Anne hat gesagt…

Der weiße Mantel... <3

Leila+Is+Surrounded hat gesagt…

Die Schuhe von Bild 2.

HABEN WILL.

Grün Grün Grün

katja hat gesagt…

ha die schuhe sind mir erst gar nicht aufgefallen. die sehen aber echt genial aus. die seitenansicht würde mich interessieren.