Sonntag, 13. Dezember 2009

Ein kurzer Blick auf Pre-Fall 2010



Bilder: style.com

Pre-Fall-Kollektionen - Chanel mal ausgeklammert - sind meistens eher langweilig. Deswegen möchte ich auch gar nicht allzu viele Worte über sie verlieren. Aber mal kurz durchklicken musste natürlich trotzdem sein. Im Schnitt konnte ich in jeder Kollektion ein Outfit finden, dass mir gefiel. Mehr aber auch nicht.
Bei Doo.Ri mochte ich die Prints. Bei Thakoon stimmte das Styling. In der Mitte bei Calvin Klein hat es mir der Schnitt der Jacke angetan. Bei Burberry Prorsum gefällt mir die Silhouette und Alexander Wang zeigte einfach die coolsten Hosen. Wer eine halbe Stunde Zeit hat kann sich bei style.com die vollständigen Kollektionen anschauen.

Kommentare:

Maike hat gesagt…

mir geht das mit den pre-fall kollektionen auch immer so . mir gefällt einiges, aber es ist nichts atemberaubendes dabei. gut finde ich, dass man sich besonders bei den pre-fall entwürfen alltagsinspiration holen kann, weil halt nichts zu abgehobenes dabei ist.

Kim H hat gesagt…

I LOVE YOU YOUR BLOG <3

Carita hat gesagt…

oh, awesomeness!

youremytrophy hat gesagt…

Schöne kleine Auswahl. Am besten find ich jedoch Alexander Wang. Schlicht, aber schick ;)

amy hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.