Mittwoch, 12. August 2009

Schuhdesign aus Island



Bilder: kronbykronkron.com

Eine Modedesignerin und ein Friseur machen Schuhe. Was mag dabei wohl rauskommen? Im Falle des isländischen Designduos Hugrún Árnadóttir und Magni Porsteinsson entstehen bei der Mischung dieser beruflichen Hintergründe sehenswerte, verspielte Pumps aus Leder, Lack, Netz, Rüschen, Troddeln und allem anderen, womit man sonst noch so Schuhe dekorieren kann. Seit 2008 lassen Hugrún und Magni unter dem namen Kron by KronKron ihrer Fantasie mal wirklich freien Lauf und entwerfen farbenfrohe High Heels, die man auch gut und gerne als kleine, zeitlose Schuh-Kunstwerke bezeichnen darf. Erwerben kann man die süßen Schühchen im Laden Kronkron in Reykjavik, der neben dem hauseigenen Label auch Stücke von Stine Goya, Henrik Vibskov oder Peter Jensen führt. Für alle die nicht so weit reisen möchten, gibt es außerdem einen Online-Shop in dem man die aktuelle Kollektion von Kron by KronKron bestellen kann.

Entdeckt bei Stil in Berlin

Kommentare:

Sandra. hat gesagt…

doch so schön aber leider so teuer, habs gerade mal umrechnen lassen. aber fein anzusehen sind sie allemal & ich mag island. vor allem deren hauptstadt.

céline hat gesagt…

wow die sehen echt toll aus.
ich würde ja wirklich sehr gerne mal solche kunstwerke an den füßen tragen :)

Nicole hat gesagt…

Habe mir gerade die Homepage einmal angeschaut. Die Schuhe sind ein TRaum, aber nicht gerade billig. Leider ;-)

sarah hat gesagt…

those shoes are just.. wonderful. feels a little like alice in wonderland somehow