Dienstag, 12. Oktober 2010

Doppelt sehen: Elena Perminova und Yasmin Sewell

Photobucket

Bilder: mrnewton.net, waynetippetts.com

Da hatte ich aber gerade ein verdächtiges Déjà-vu. Plötzlich begegnet mir im Reader bei Wayne Tippetts der fast komplett gleiche Look an Yasmin Sewell, den man in der letzten Woche aus zahlreichen Winkeln in diversen Streetstyle-Blogs schon an Elena Perminova bewundern durfte. Aber wer trug die Kombination aus zartem Punkte-Kleidchen und groben Burberry-Boots denn nun als Erste?
Auf den ersten Blick scheint die Idee von Model Elena zu stammen. Immerhin tauchte sie früher gleich in mehreren Blogs auf. Aber wenn man sich die Tags nochmal genauer anschaut verraten diese, dass Liberty Fashion Consultant Yasmin das Outfit schon während der London Fashion Week getragen hat. Und die findet bekanntermaßen vor der Pariser Modewoche statt. Yasmin Sewell wurde wohl nur nicht ganz so häufig abgelichtet. Vielleicht weil sie etwas mehr drunter trägt als ihr russischer Stil-Zwilling. Sollte Frau Perminova die Idee tatsächlich "geklaut" haben, würde ich das im Modewochen-Styling-Kampf tatsächlich etwas dreist finden. Aber ich möchte hier niemandem etwas unterstellen. Könnte ja auch alles nur Zufall gewesen sein. Ich mag die Klamotte so oder so an beiden Damen.

Kommentare:

ba.nina hat gesagt…

ich finde den Style mit etwas mehr drunter sogar schöner....

Sonja hat gesagt…

mysteriös... :D
ich find auch mit etwas mehr drunter besser, andererseits passen die blonden haare meiner meinung nach besser zu dem schwarz...

http://piekfein.blogspot.com/

Ändi hat gesagt…

hm seltsam ^^

http://fashion-rebell.blogspot.com/

Madame hat gesagt…

Also ich finde die zwei sind sich jetzt auch nciht so ähnlich, dass man von Nachmache reden muss. Es liegt ja vorallem an den gleichen Schuhen, dass mand as Gefühl bekommt.
Ausserdem sind die zwei vom Typ her sehr verschieden, daher fänd ichs sogar noch ok, wenn sie dasselbe tragen würden.Denn es wirkt komplett anders.

Ike hat gesagt…

Hey

Schon doof, wenn sich die Looks so ähneln. Ich glaube auch nicht, dass das wirklich Zufall ist. Dafür sehen sich die Outfits zu ähnlich. Alltagstauglicher ist auf jeden Fall das rechte Outfit. Aber das linke mag ich auch sehr gerne.
Fazit: Ich würde nicht sagen es wurde geklaut, sondern Inspirationsvorlage^^
LG
Ike

*Coco hat gesagt…

diese schuhe <3
zucker mit milch.

Fashion Guerillas hat gesagt…

Kann meinen Vorrednern nur zustimmen, das Outfit der Dame rechts ist ein wenig stimmiger, allerdings steht der Dame links die Kombination in schwarz besser ^^

simple et chic hat gesagt…

ich finde dieses outfit super , an beiden , ob geklaut oder nicht !!

T. hat gesagt…

An dieser Yasmin gefällt es mir irgendwie basser.