Montag, 25. Oktober 2010

Asos macht sich.

Photobucket

Meine frühesten Erinnerungen an Asos verbinde ich mit unspektakulären Promi-Bildern und langweiligen Outfit-Kopien. Fast jedes Kleidungsstück konnte nicht für sich allein stehen und war mit Bemerkungen wie "Like Nicole Richie's dress" oder "In the style of Alexa Chung" versehen. Der Stil des prominenten Vorbilds sollte zum Kauf anregen. Die meist minderwertigen Materialien und einfallslosen Schnitte taten dies nämlich nicht. Mittlerweile hat sich der britische Onlineshop aber ganz schön gemausert. Star-Vorbilder sieht man nur noch vereinzelt, stattdessen überzeugt Asos nicht nur mit abwechslungsreicher Designer-Ware sondern besonders mit ansprechenden Kollektionen der verschiedenen Eigenlinien wie Asos White oder Asos Renewal. Nebenbei zieht man Kollaborationen mit angesagten Labels wie Holly Fulton oder Mawi an Land. Mit Asos Life, der hauseigenen Community, versucht man den Käufer außerdem mit Blogs und Foren zu unterhalten und natürlich auch an sich zu binden. Geschickt, gemacht, und in diesem Fall auch gelungen.
Besonders hat es mir die aktuelle Schuh-Auswahl von Asos angetan, die mit Preisen zwischen 35 € und 150 € im bezahlbaren Bereich liegt. Die Qualität des Leder-Schuhwerks empfand ich bisher immer als zufriedenstellend und werde so vielleicht in den nächsten Wochen eines der oben gezeigten Modelle bestellen. Leider lässt die deutsche Variante, deren Launch eigentlich schon für Anfang Oktober angekündigt war, noch auf sich warten, aber bei günstigen Porto-Preisen und Lieferzeiten von ca. drei Tagen stört das ja auch nicht weiter.

Kommentare:

Leila+Is+Surrounded hat gesagt…

Ich empfinde die Qualität der Klamotten und Schuhe bei Asos dermaßen viel besser, als bei Topshop, dass ich schon immer gerne dort bestellt habe. Asos hatte immer so unvorteilhafte Bilder von der Ware drin, aber in live sah das oftmals richtig gut aus. War immer zufrieden...

Ly hat gesagt…

ja, mit dem paar ganz links liebaeugele ich auch schon seit langem. war bisher auch immer zufrieden mit der ware und lieferzeit.

Carrousel de la Mode hat gesagt…

Ich liebe Asos!
http://carrouseldelamode.blogspot.com

Ninakeks Photography hat gesagt…

Habe gerade gestern wieder etwas bei ASOS bestellt :) Ich liebe es! ♥

katja hat gesagt…

leila, stimmt! topshop lässt wirklich nach. das sortiment spricht mich zwar immernoch sehr an, aber bei meiner letzten bestellung haben sie mir ein kleid mit loch zugeschickt. einer freundin von mir ist das schon mehrmals passiert. es scheint wirklich so als schicken sie ins ausland absichtlich fehlerhafte teile, da die hemmschwelle diese zurückzuschicken dann größer ist weil man den rückversand ja selbst übernehmen muss.
früher hatte ich bei asos schon ab und an so teile bei denen ich von der qualität nicht wirklich überzeugt war. hat sich aber echt geändert.

katja hat gesagt…

einige der von Dir hier gezeigten Modelle schlummern auch schon in meinem Warenkörbchen:)
Kann mich den vorangegangenen Meinungen nur anschließen: Asos überzeugt durch anständige qualitativ okaye Ware zu echt günstigen Preisen. Mit Topshop habe ich ebenfalls weniger gute Erfahrungen gemacht. Hatte schon ordentliche Probleme wegen einer Falschlieferung und musste 4 (!) Monate mit aller Vehemenz um die Rückerstattung meiner Kosten kämpfen. I was not amused..

Ann hat gesagt…

I love Onlineshopping!

LG Ann

Estate Lawyers hat gesagt…

I love the last heels most cuz the heel itself is really stylish

Botox Melbourne hat gesagt…

Love those the strong heels make me feel comfortable already

Conny hat gesagt…

Nicht zu vergessen, das Asos seit einer Weile kostenlosen Rückversand anbietet. Da kann man sich doch wirklich trauen, auch Dinge zu bestellen, bei deren Größe man sich unschlüssig ist (und das ist bei mir oft gerade bei Schuhen der Fall).

Annalein hat gesagt…

Wenn Asos sich ganz von Celbrity-Looks abwendet, müssten sie dementsprechend auch ihren Namen ändern finde ich...bin aber sehr froh, dass sie inzwischen so schöne Klamotten designen, ich schaus mir gerne an :) Mir persönlich sagt der linke Schuh auch am meisten zu!

Mademoiselle Roy hat gesagt…

Also ich bin schon seit gut 3 Jahren ASOS addicted und fand die Kleidung eigentlich nie minderwertig oder einfaltslos. Ein bisschen schade, finde ich es ja schon, dass bald der deutsche OS aufmacht, dann wird ASOS wohl oder übel in Deutschland auch zum Einheitsbrei werden und jeder Dritte läuft mit dem selben Look rum.

Mona♥ hat gesagt…

asos ist wirklich der hit!Manchmal ist mein Paket schon nach 2 Tagen da.Ein Seidenkleid hat schon jede Menge mit gemacht und sieht immernoch aus wie NEU! ASOS ROCKT!

http://pinkesgold.blogspot.com

Maria & Sina hat gesagt…

der bergsteiger-schuh ist immer toll!

Maria hat gesagt…

Asos ist super! Habe heute gerade wieder Stiefel bestellt! Und die Lieferzeit ist wirklich kurz und teurer als in Deutschland ist Porto auch nicht!

Christiane hat gesagt…

ich stöbere auch mindestens einmal pro woche bei asos, hab mich aber noch nicht getraut etwas zu bestellen, da ich nicht genau weiß, wie das mit dem rückversand läuft, wenn etwas nicht passt. hat da jemand erfahrung? läuft das problemlos ab? und wenn auf der seite steht "kostenloser rückversand", muss man da noch nicht mal das porto für die rücksendung selber zahlen?
LG

Anonym hat gesagt…

weiß wer,wie das flache modell mit der schnalle heißt?

Nora hat gesagt…

Super schicke Schuhe. Zum Glück gibt es das deutsche ASOS. Danke euch! ;) in Love Nora

katja hat gesagt…

anonym, komisch. irgendiwe finde ich die schuhe jetzt auf der deutschen seite nicht mehr :(

christiane, ich weiß nich wie es jetzt bei der deutschen seite ist. es steht aber da, dass der rückversand kostenlos ist. also muss man wohl kein porto bezahlen :)

katja hat gesagt…

anonym, hab die schuhe doch noch entdeckt http://www.asos.de/ASOS-ASOS-ndash-WHITE-WONDER-ndash-Lederschuh-mit-Schnalle/vfro9/?iid=1198570&cid=11761&sh=0&pge=0&pgesize=20&sort=-1&clr=Navy+%2fGrey