Samstag, 12. Juni 2010

Zac Posen Resort 2011: Schon wieder hellblau

Photobucket

Bilder: style.com

Die Kollektionen von Zac Posen sind irgendwie immer so eine schwierige Sache: Insgesamt meistens etwas überladen, aber zwischendrin findet sich dann doch das ein oder andere Schmuckstück. So verhält es sich auch mit den Entwürfen des amerikanischen Designers für Resort 2011. Den pastellfarbenen Pelz sollte man sich unbedingt wegdenken, das farblich abgestimmte Makeup hätte wirklich nicht sein müssen und auch die biederen knielangen Röcke sind nicht mein Fall, aber die allgemeine Farbwahl hat es mir angetan. Im vorangehenden Post kündigte ich ja schon an, dass ich plötzlich Gefallen an Hellblau gefunden habe. Mr. Posen, der in der nächsten Saison übrigens statt in New York in Paris zeigen wird, scheint es da ganz ähnlich zu gehen. Für seine Kleider mit tiefem Ausschnitt, langem Arm und schwingendem Tellerrock hat er eine besonders strahlende Nuance mit leichtem Fliederstich gewählt. Zum sommerlichen Wetter unpassende Assoziationen wie Eisprinzessin oder Schneekönigin lassen sich fast nicht vermeiden, aber etwas optische Abkühlung kann bei heißen Temperaturen ja auch nicht schaden. Die gesamte Resort 2011 Kollektion von Zac Posen hat wie immer style.com.

Kommentare:

Luci Ana hat gesagt…

Gefällt mir eigentlich, hat was! :)

Ida hat gesagt…

u.a. fällt mir auf, wie hammer hässlich die rechte und wie wunderschön die linke der moddels ist.. *.* <3

Raji hat gesagt…

These are lovely
Remind me of Daisy in Great Gatsby, beautiful cool and very classy

*Coco hat gesagt…

wunderschön <3