Montag, 26. April 2010

Monday likes

Photobucket

Spannende Entwürfe von Disa Treutinger bei der Copenhagen Fashion Week bei Lynn and Horst - Märchenhafte Illustrationen von Anuka Baratashvili bei Kingdom of Style - Mary zum Trend des "haul vlogging" bei Modebeitrag - Lieblingsoutfit der Woche bei Stockholm Streetstyle

Kommentare:

le monde de skadiida hat gesagt…

sehr schön (:

Oliver hat gesagt…

Die Hose mit den Wedges rechts sieht göttlich aus.

proletkult hat gesagt…

Ich finde es gut, dass sich Blogs wie Modebeitrag und Blica mit "diesen anderen Modeblogs" beschäftigen (oder auch nicht) und heranziehen. So bewusst habe ich gar nicht darüber nachgedacht, wie viele verschiedene Formen sich inzwischen entwickelt haben.
Und wie ich mich über sinnloses Fernsehprogramm ärgern kann (und die Tatsache, wie viele Leute sich das reinziehen), könnte es mich auch ärgern, dass egozentrische Outfitblogs ohne Sinn für Kritik (geschweige denn gutem Journalismus) eine so große Anhängerschaft finden und sich die Kommentare beschränken auf "Wow bist du schön!" oder "Hey, das Oberteil habe ich mir auch gekauft!". Es ist ja nicht schlecht und ich bin absolut gegen elitäres Gelaber (Judiths Kommentar fand ich übrigens recht treffend), aber der kommerzielle Geschmack ist irgendwie deprimierend. Gut, dass es da Blogs mit einem erweitertem (und erweiterndem) Horizont gibt.;-)

lu.le.la hat gesagt…

blair fowler is really annoying and spoiled and uh..i really can't stand watching her vids.
but maybe she's just a bad example, there are a lot of nice haul videos out there, i enjoy wathcing them from time to time, not that much for clothes but for make-up. its kind of a lot of mini-review on things, so before going on a major shopping-trip it's kinda informative to watch some videos to see what has come out recently, whats good, whats bad, whats pricey bla bla bla. i just really find it helpfull sometimes, when i'm thinkin bout buying someting.
i guess, she just choose a bad example to stress her opinion, but there are quite helpful things out there for staying up to date.

katja hat gesagt…

Den Fernsehprogramm-Vergleich finde ich sehr passend. Ich sehe das eigentlich ganz genauso. Ich selbst möchte in einem Blog mehr sehen bzw. lesen als Outfitposts und Shoppinggeschichten, also suche ich mir die Blogs, die mehr bieten. Davon gibt es zum Glück ja immernoch genügend. Das Blogs in denen es wirklich nur um Konsum geht oft soviel mehr Erfolg haben ist schade, aber war doch letztlich auch zu erwarten. Am Kiosk ist es ja letztlich auch nicht anders.

lulela, so far I don't know a lot about haul videos. but I'm not sure if they will be of any relevance for me in the future. I prefer text and photographs and usually I'm not too interested in a 20 minute report about shopping finds. but your right with make up tutorials can be quite helpful :)