Montag, 12. April 2010

Eine kleine Empfehlung zwischendurch

Photobucket

Da ich nun doch unerwartet in den Genuss der Benutzung eines funktionierenden Laptops komme, gibt es heute wenigstens eine kleine Empfehlung in Sachen Körperpflege von mir. Normalerweise würde ich keine 17 Euro für eine schnöde Bodylotion ausgeben. Aber die Body Butter Guava von Korres ist weit entfernt von schnöde. Selbst hätte ich sie mir wohl nie gekauft, aber zum Glück habe ich sie geschenkt bekommen. Und nun bin ich süchtig. Süchtig nach diesem leicht süßen, aber unaufdringlichen Duft und nach dieser angenehm weichen Textur. Da komme ich richtig ins Schwärmen. Mit Guave, Shea Butter und verschiedenen Ölen versorgt diese wunderbare Creme selbst trockenste Haut mit ausreichend Feuchtigkeit. Und über fiese synthetische Inhaltsstoffe wie Mineralöl muss man sich bei der griechischen Marke Korres, die sich auf natürliche Produkte beschränkt, auch keine Sorgen machen. Für diese Body Butter verzichte ich gerne mal auf ein schnödes T-Shirt und investiere stattdessen in meine Haut und ein klitzekleines Bisschen in die angeschlagene griechische Wirtschaft.

Kommentare:

Jukie hat gesagt…

Das klingt irgendwie ziemlich überzeugend! :)
Von Korres hatte ich vorher noch nie gehört...

Anonym hat gesagt…

Das hört sich gut an. Ich möchte mein Hautpflegeprogramm schön langsam auch auf natürliche Produkte umstellen. Weisst du zufällig, in welchen Läden es Produkte von Korres gibt?

Danke schonmal,
Lisa

katja hat gesagt…

Lisa, einige Douglas Filialen fuehren Korres. Manchmal bestellen sie es auch falls es nicht im regulaeren Sortiment vorhanden ist. Ausserdem fuehrt Mueller teilweise Korres. Online sind die Produkte bei greenglam erhaeltlich. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Jil hat gesagt…

Wie viel Inhalt ist denn für die 17 Euro drin? :)

su hat gesagt…

ich bin auch fan von der olive body butter. das ist mir auch 17 euro wert

Melmo hat gesagt…

hört sich echt gut an. ich hab noch keine tolle bodybutter gefunden, die mich wirklich überzeugt hat. ich habe wirklich extrem trockene haut... muss ich mal probieren :D

Ava hat gesagt…

klingt super :)
hab mir auch letztens body butter gekauft und bin auch süchtig :D
sonst creme ich nie

liebste grüße

Tanja hat gesagt…

Also ich weiß nicht... Ich liebe deinen Blog normalerweise und lese ihn auch echt gerne, aber in letzter Zeit finde ich diese Produkthinweise echt zu viel.
Vor allem, weil du sie dir ja nie selbst kaufst, sondern immer geschenkt bekommst. Das soll jetzt wirklich nicht neidisch klingen oder so, aber irgendwie finde ich es komisch... Man redet doch immer und gerade in letzter Zeit über die Beeinflussung von Bloggern etc.... Und irgendwie hab ich das Gefühl, dass sobald was verschenkt wird, auch positiv darüber berichtet wird. Mir fehlt einfach so ein bisschen....ja ich weiß auch nicht, mir fehlt irgendwie das Wort...Unabhängigkeit? Unkäuflichkeit? Hmmm....

Bitte nicht übel nehmen, das ist nicht böse oder neidisch gemeint, aber einfach etwas, das mir auffällt....

Liebe Grüße,
Tanja

katja hat gesagt…

Tanja, ich habe die Body Butter ganz privat und unabhängig von meinem Blog geschenkt bekommen. Waere es anders haette ich es anders formuliert (habe ich zugeschickt bekommen, soll ich testen etc.). Mich nervt dieser grundverdacht gegenueber Empfehlungen etwas. Ich bekomme viele Angebote, die meisten lehne ich ab weil sie nicht zu mir bzw. Meinem Blog passen. Ich lasse mir nichts zuschicken was ich sowieso blöd finde. Aus diesem Grund kommt es eben auch nicht vor, dass ich etwas zerreiße und deswegen finde ich die Produkte, die ich vorstelle, auch meistens gut. Trotzdem versuche ich meine eigene Meinung zum Produkt mitzuteilen und finde es nicht von vornherein großartig nur weil ich es geschenkt bekommen habe. So versuche ich meine glaubwuerdigkeit aufrecht zu erhalten.