Montag, 21. Dezember 2009

Bowlingschuhe



... sind diese Kulttreter von Nina Ricci offensichtlich nicht. Als ich das Bild soeben bei Panache entdeckte musste ich so lachen, dass ich es hier einfach auch posten muss. Leider war keine Quelle angegeben. Weiß zufällig jemand woher dieses Bild stammt? Mich würde doch stark interessieren, ob es sich hier um ein Bild aus einem Editorial handelt oder, ob dies ein echter Schnappschuss ist.

Kommentare:

Laura T. hat gesagt…

oha ..verdammt geiles Bild^^
also wenn ich mir die Schuhe so anshaue weiß ich granicht wo der Absatz ist und die Sohle ist doch auch so komsich gekrümmt wenn ich das richtig sehe.
Ich hab auch ein Paar Schuhe von Nina Ricci gefunden doch bin noch am überlegen ob ich sie poste ..^^

Perle hat gesagt…

Ich finde die Dame sieht aus als würde sie Liegestütze machen.. ich gehe davon aus dass es gestellt ist.

aminata le forain hat gesagt…

gestellt.
wer geht so bowlen?
eben.

~itsme~ hat gesagt…

Zu gut:-D:-D

Anonym hat gesagt…

Aus nem Editorial ist das sicher nicht, man achte nur mal auf die schlechte Fotoqualität.
Witzig ist es trotzdem!

joséphine hat gesagt…

Die Absätze können ja als Bowlingkugelhalter dienen :D

andwhatelseisthere hat gesagt…

ha! very nice shot.

ANDWHATELSEISTHERE

SHOP

joséphine hat gesagt…

ich habe es gefunden!!
http://blogs.colette.fr/chichi/2009/11/13/wheres-the-money-lebowski/