Mittwoch, 18. November 2009

Geometrie



Bilder: anthonyvaccarello.blogspot.com, easyfashion.blogspot.com

Mathematik war zwar noch nie so meins, aber solange ich nicht ihre Fläche berechnen muss, habe ich gegen geometrische Formen als Schmuckelemente an Kleidungsstücken und Accessoires rein gar nichts einzuwenden. Besonders gut gefallen mir die schimmernd glänzenden Dreiecke, die die Stücke der Spring 2010 Kollektion von Anthony Vaccarello verzieren. Weitere Entwürfe und vergangene Kollektionen könnt ihr im Blog des aus Italien kommenden und mittlerweile in Paris wohnhaften Designers begutachten.

Kommentare:

Lini hat gesagt…

Super geile Jacke.. das is echt der Hammer, gefällt mir gut!
Nice blog!
XOXO

Chrissi hat gesagt…

Diese Verspigelungen am Kragen sind total faszinierend :) I LIKE!

Marie hat gesagt…

Super Outfit!!!