Dienstag, 17. November 2009

Das Vögelchen



Bilder: urbanoutfitters.com

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich mit so einem kleinen gefiederten Freund auf dem Kopf völlig lächerlich machen werde, möchte ich trotzdem richtig gerne eines besitzen. Das herzallerliebste Duo in Pink ist vielleicht etwas zu viel des guten, aber die goldige Nummer 1 passt meiner Meinung nach fantastisch zu all den kleinen schwarzen Kleidern, die da so in meinem Schrank rumhängen. Ganz nüchtern betrachtet bin ich natürlich schon mindestens 15 Jahre aus dem Alter raus, in dem es gemeinhin akzeptiert ist irgendwelche Tierchen auf dem Kopf oder an der Kleidung zu tragen. Aber ich schließe mich mit diesem Post Jessie an und plädiere für mehr Albernheit in der Mode. Demnächst dann mit gefiedertem Kopfschmuck.

Kommentare:

Natascha hat gesagt…

Ich fänds cooler auf der Schulter oder so. Auf dem Kopf in so groß ists schon heftig.

coco hat gesagt…

ich finds klasse! und man kann den kopfschmuck auch so schön selbst basteln.

Serena-Sarah hat gesagt…

Schau mal auf www.ceremoni.ch . Monika macht wunderschönen Kopfschmuck aus Federn erinnert etwas an Jugendstil. Überleg mir schon länger so was zu kaufen. Aber ob ichs dann auch wirklich trage? Liebe Grüsse aus Zürich
www.wimperklimper.blogspot.ch

Sophie hat gesagt…

Ich bin gespannt :-)

capital lighting carisle collection hat gesagt…

love the birds

THE UNIQORN hat gesagt…

ich finde das 2. von links echt toll

katja hat gesagt…

coco, daran habe ich auch schon gedacht. werde mich die tage mal auf die suche nach so einem dekovögelchen machen

Mikk hat gesagt…

Immerhin geht es bei dir um "echte" Vogelimitationen...ich widme mich im aktuellen Post nur den Federn. Aber ich merk schon...Gefieder kommt.

teenage kitten hat gesagt…

die pinken würde ich auch sofort tragen! yay!

Mopserl hat gesagt…

Ich finde die Pfauenfedern irgendwie schöner, aber süß ist die Idee allemal ;) Auf jeden Fall ein Hingucker!

Sophia hat gesagt…

Ich habe die "Kissing Birds" in blau. Das Haarband ist wunderschön aber habe mich bis jetzt nur auf dem Abiball getraut sie zu tragen.

feronia hat gesagt…

Kann man machen, muss man aber nicht :-)

Chrissi hat gesagt…

pinke Päärchen finde ich herzallerliebst <3

M. hat gesagt…

find ich auch gut. werd ich mir auch hoch holen, aba nee, besser selber machen.

carlottalottchen hat gesagt…

finde die vögel auch cool, am besten einen, der so richtig auf alt gemacht ist. an der klamotte finde ich es rein optisch aber auch schöner ...

Linda Love hat gesagt…

ahh wie schön. kopfschmuck der art geht immer, verlässt nur wegen der doch häufigen nervkommentaren von fremden viel zu wenig die eigenen vier wände. "bando" macht auch traumstücke, auch zum nachmachen ;)

Jenna hat gesagt…

Ich hab schon eins von buddug.com. Leider war's auf dem Foto vom Onlineshop schöner als in echt.

Georgia hat gesagt…

schon sehr skuril und speziell und trotzdem muss ich mich dem anschließen-hätt auch gern so ein Vögelchen.Vielleicht sollte man öfter mal das kleine Mädchen in einem rauslassen!

K hat gesagt…

http://iveseenthefuture.blogspot.com/

Anna hat gesagt…

ich find's total süß und hab auch eins in rosa - das war bisher zwar nur Deko in meinem Zimmer, aber jetzt wird es zum Mode-Accessoire umfunktioniert. Auf der Schulter wäre auch gut, aber dann für größere Modelle. ;)