Donnerstag, 30. April 2009

Statement jewellery



Bilder: brownsfashion.com, refinery29.com

Die Bezeichnung statement jewellery wird in letzter Zeit inflationär für jedes irgendwie größere Schmuckstück verwendet. Hört sich ja auch spannender an als einfach nur Ring oder Kette, und irgendeine Aussage will ja heutzutage jeder machen mit dem, was er trägt.
Wirkliche statement Teile bringt jetzt Acne zusammen mit dem deutschen Schmuckdesigner Mikael Zobel auf den Markt. Die prunkvollen Ringe und Armreifen glänzen in Gold und sind mit seltenen Edelsteinen und Diamanten verziert. Anders als vielleicht erwartet, beschränkt sich das schwedische Label hier nicht nur auf Form und Design, sondern verziert und marmoriert, was das Zeug hält.
Wer vor vierstelligen Preisen nicht zurückschreckt, kann die statement pieces bei Brown's erstehen. Allen anderen empfehle ich einen Besuch bei Refinery29, wo man weitere Schmuckstücke bestaunen kann.