Dienstag, 7. April 2009

Balance



Bei der Fülle an Mode-Blogs, die es mittlerweile gibt, wird es immer schwieriger die wirklichen Sahnestückchen herauszupicken. Vor kurzem bin ich aber doch mal wieder in den Wirren der Blogosphäre auf eine Dame gestoßen, die mich mit ihrem Stil noch überraschen konnte.
Lyn bzw. Mimi Jung ist Grafikdesignerin und lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden in Brooklyn, New York. Da niemand ihrer Freunde ihre Leidenschaft für Mode teilt, hat sie angefangen zu bloggen. Und nun teilt sie ihre Begeisterung für extravagante Kleidung eben in ihrem Blog Brook&Lyn mit Lesern aus der ganzen Welt. Dafür darf man dankbar sein, denn für geschicktes Styling hat die asiatische Schönheit wahrlich ein Händchen. Sie findet die perfekte Balance zwischen Einflüssen aus der traditionellen Männermode und aktuellen Trends, wie Cut-Outs und Nieten. Die Resultate wirken weder altbacken noch übertrieben, sondern einfach nur genau richtig.

Kommentare:

hon hat gesagt…

die beiden Linken Outfits gefallen mir besonders gut (:

Fruchtzwerg hat gesagt…

Die Dame habe ich auch schon für mich entdeckt. Sehr entzückend.

Anna hat gesagt…

oh ja, sieht hübsch aus!

Rosanna hat gesagt…

i LOVE her blog! she has great style

www.littlemissdressup.com

kittykate hat gesagt…

Das 2. von links spricht mich an. Klasse!:)

Sarah A. hat gesagt…

regardless of how picky i am about pants - AMAZING pants!

Pistazieneis hat gesagt…

So schöne/interessante Blogs gibt es leider nicht viele ._.
Ich verfolge sie auch schon ein kleines Weilchen