Mittwoch, 8. Oktober 2008

Ausmisten


Es ist an der Zeit mal wieder Ordnung in meinem kleinen Reich zu schaffen. Mein ganzes Zimmer wird besetzt von umherliegenden Kleidungsstücken und zahllosen Modemagazinen. Aber was damit tun? Einige habe ich schon weggeschmissen, aber von vielen kann ich mich einfach nicht trennen. Irgendwo ist immer ein schönes Editorial versteckt. Die Seiten herauszureißen bringe ich nicht übers Herz, das würde den Gesamtzusammenhang zerstören und alles wäre wertlos. Die Lösung werden wohl noch mehr Zeitschriftensammler von Ikea sein. Was macht ihr mit alten Zeitschriften?

Kommentare:

Mary hat gesagt…

gnadenlos nach gut oder schlecht ausmisten und dann stapeln, sieht nicht so schlecht aus wie ich finde und dient meinem wackeligen regal als stütze

traum.taenzerin hat gesagt…

auch wenns schwer fällt: einfach wegwerfen.


ich hab angefangen alle sachen die mich interessieren auszureißen. dann hab ich die sortiert nach tipps, mode, einrichtung etc.
so hab ich kein schlechtes gewissen und nur noch ein achtel der gesamtmasse. dann trenne ich die einzelnen sachen mit post-its oben ab und leg sie in einen zeitschriftsn ordner.
schöne bilder benutzt ich immer als geschenkpapier. dann freuen sich andere und es ist nicht ganz so schade, dass sie weg sind.

bin ganz glücklich mit dem system, dauert aber bis man es umgesetzt hat.
bei den absoluten lieblingszeitschriften würd ich ne ausnahme machen und sie einfach behalten.

rahelita hat gesagt…

alle paar monate nehme ich mir einen abend lang zeit und blätter alle zeischriften noch einmal durch - auf der suche nach inspirationen, outfits oder einfach schönen bildern.
diese weden dann herausgerissen, in mir ästhetisch erscheinenden zusammenstellungen auf papier geklebt und in meinem "style book" (bestehend aus einem alten hefter) abgeheftet.

die lieblingszeitungen hebe ich aber auch auf und stapel sie im bücherregal.

Siska hat gesagt…

also ich reiß die schönen seiten immer raus und häng sie an meine wand...da seh ich sie immer und anders würde ich in die magazine wohl äußerst selten reingucken.die restlichen magazine stapel ich auf und kann da dinge drauflegen...eine art regal also...

Anonym hat gesagt…

das wichtigste wie tipps und tricks reiße ich raus und ordne sie in ein ordner XD. inet adressen notiere ich mir ebenfalls und dann kann die alte zeitung weggeschmissen werden

Mary hat gesagt…

rausreißen!? finde ich unmöglich! das doch ein gesamtwerk, so ne (gute) zeitschrift! wenn ich sie nicht als gesamtes behalten will, kannse auch gleich weg...

Vanessa M. hat gesagt…

Sammeln. Alle. Keine Wegwerfen.
Allerdings hab ich auch nichts gegen Rausschneiden. Ich hätte am Liebsten von jeder Zeitschrift immer zwei: eine zum Sammeln, die andere um die schönen Bilder an die Wand etc. zu kleben.

ari hat gesagt…

stapeln. überall in der wohnung. man kann sie immer zu irgendwas gebrauchen und wenns nur als laptop ablage ist.

lari. hat gesagt…

ich würde auch kein einziges von den magazinen wegschmeißen. & bevor du demnächst was wegwirfst bitte bescheid sagen. ich geb dir meine adresse & du schickst sie mir gegen versandzahlung zu :D

aber wie die anderen schon sagen. zu irgendwas kann man sie immer gebrauchen.

Lea. hat gesagt…

zu irgendwas kann man sie immer brauchen? finde ich nicht.
ich bin da auch ganz gnadenlos und schmeiße 95% der zeitschriften weg. schaue ich mit großer wahrscheinlichkeit eh nie wieder an und sowas wie rausschneiden und irgendwelche fetzen an die wand kleben kommt bei mir nicht in frage. die restlichen 5% von denen ich mich nicht trennen kann stapeln sich ähnlich wie bei mary. auf einem regal, neben einem regal und neben meinem bett.

suni hat gesagt…

NEIN
all die schönen zeitschriften :(
schick sie mir XD
außerdem behalte ich meine immer und stapel sie, bis ich drauf sitzen kann. sieht sogar super aus :D

Lisa hat gesagt…

Ich bin Jäger und Sammler :D Und irw zerschnippele ich sie, häng die tollen Seiten an die Wand und der Rest wandert in den Müll!

Hab dich mal verlinkt - toller Blog :)