Montag, 8. September 2008

Machen oder Sein lassen? Das pinke Cape

Wer kennt das nicht? Eigentlich ist man auf der Suche nach einem oder vielleicht auch mehreren ganz bestimmten Teilen, wie bei mir im Moment eine kurze Bikerlederjacke oder eine geräumige schwarze Ledertasche. Und immer in diesen Situationen fällt einem etwas vollkommen anderes in die Hände und man verliebt sich Hals über Kopf in ein im Zweifelsfall total unpraktisches, aber so wunderschönes und natürlich überlebenswichtiges Stück.
Genau so erging es mir am Wochenende mit einem pinken Cape aus der H&M Trendabteilung.

Photobucket

Ich brauche es nicht und es entspricht auch eigentlich gar nicht meinen Vorstellungen, aber ich bekomme es nicht mehr aus dem Kopf. Ein guter Moment für eine Pro und Contraliste:

Pro: Ich hatte schon immer eine Schwäche für Pink.
Ich finde Pink steht mir.
Ich könnte es gut kombinieren, da ich viel schwarz und grau im Schrank habe

Con: Es ist sehr auffällig.
Man sieht sich möglicherweise schnell dran satt.
Ein Cape ist nur etwas für die Übergangszeit.

3:3, unentschieden. Also müsst ihr mir helfen. Machen oder Sein lassen?

Kommentare:

denta hat gesagt…

wenn du das geld hast: machen. steht dir ziemlich gut. ich würds NIE anziehen (mag pink nicht so) - aber es passt zu dir.

maxima hat gesagt…

Ich finde zwar dass es dir toll steht und pink an sich scheint auch zu dir zu passen, aber ich finde dass er einfach nicht zu deinem Stil passt. Es macht dich ein bischen alt und durch den Schnitt wirkt es etwas formal.

lieber nicht.

Vanessa M. hat gesagt…

Wie oft würdest du das tragen?
Ich für meinen Teil wäre mir sicher, dass ich das höchst selten tragen würde, auch wenn's wirklich wunderschön ist. Grade wegen dem Sattsehen, weil's halt doch sehr auffällig ist.

Steht dir aber sehr gut.

brini hat gesagt…

Kann mich den anderen nur anschließen: Es steht dir wunderbar! Wäre aber genauso unentschieden, denn eine Bikerlederjacke bzw. eine Tasche sind im Endeffekt ein größerer Schatz in der Garderobe.

Falls du aber das Geld übrig hast: Kaufen!

katja hat gesagt…

naja leider habe ich das geld gearde nicht so richtig dafür übrig.

WhatsWrongWithTheZoo hat gesagt…

Du siehst hübsch darin aus- dennoch plädiere ich für "sein lassen". A, weil du innerhalb der nächsten 3 Monate mindestens 5 Frauen treffen wirst, die das Cape ebenfalls tragen und b, weil eine Bikerjacke und eine gute Handtasche wirklich eine gute Investition sind, ..aber leider auch nie ganz billig. Wenn du genug GEld hast - kaufe alles. Wenn nicht, streiche lieber das Cape und investiere in zwei richtig gute Teile.

Anouk the Lionmane hat gesagt…

es steht dir gut. aber mir persönlich gefällt es nicht so und da es denke ich mala uch nicht gerade billig ist, würde ICH es sein lassen. unnötige geldverschwendung.

*LIONMANE

Siska hat gesagt…

das mit dem sattsehen empfinde ich auch so.ich mag pink nicht wirklich,aber zu deinen dunklen haaren und eig. sowieso passt es gut.wie viel kostet es denn?

Nadine hat gesagt…

Ich würde es sein lassen. Es sitzt nicht optimal und du trägst es bestimmt nicht allzu oft :).

katja hat gesagt…

es kostet leider 80€ für die hälfte hätte ich es gekauft, aber wahrscheinlich sollte ich es wirklich im laden hängen lassen.

nadine ich glaube der sitz soll schon so;)

Annika hat gesagt…

Ich würde noch ein paar Wochen warten, und wen du dann das Geld hast und ausgeben kannst/könntest, würde ich nochmal überlegen ob es wirklich sein muss oder es dir immer noch nicht aus dem Kopf geht und dann kaufen. Denn es steht dir super und das ist mal endlich ein Teil, das in pink nicht tussig aussieht :)

Siska hat gesagt…

ich finde,dass er gut passt.aber 80€ sind fast 100€ und die kannste best. besser investieren.

sarah hat gesagt…

Ich würde es auch lieber lassen. Nach 2 mal tragen hast du dich satt gesehen.

Investiere das Geld wirklich lieber in eine Biker Lederjacke. So wie ich^^

v i o hat gesagt…

Sein lassen.

clotte hat gesagt…

schade das ich sie nicht sehen kann
habe aber noch eine pinke cape von prada im kopf... doch es würde bestimmt toll bei dir aussehen
obwohl mir die farbe ein bisschen gewagt ist

lalila hat gesagt…

sieht super aus, aber ich teile die befürchtung der anderen: akute staubfänger-gefahr!

sarah hat gesagt…

ich wäre auch mehr für 'sein lassen'. steht dir zwar gut, aber allzu lange lässt sich das bestimmt nicht tragen und/oder du hast dich daran satt gesehen.

(übrigens hatte ich vor, deinen blog auf meinem untern den 'lieblingen' aufzulisten. ich hoffe das ist okay? :))

Leila hat gesagt…

madre mia nein. also ich sag nein.

mizi hat gesagt…

also ich weiss nicht, ich finde es gar nicht schlecht. ist zwar mal was völlig anderes, pink hätte ich jetzt nie an dir erwartet, aber ich finde es steht dir unwahrscheinlich gut. ich glaube auch nicht, dass hier in der umgebung so viele mit nem pinken cape rumlaufen werden...
ok 80 euro, mh das ist wirklich viel. wenn du glück hast bleibt es auch (wie hier vermutet) bei h&m ein staubfänger und du kannst es dir nächsten monat holen?!
wegen "übergang": ich mein ne lederjacke könnte ich jetzt auch nur zur übergangszeit tragen, im winter wäre mir das auch viel zu kalt.

ich stell mir das cape gerade mit langen schwarzen ärmeln drunter vor, doch ich find das gut *haaach*
lg mizi