Mittwoch, 4. Juni 2008

Kate Moss entwirft für den guten Zweck

Laut vogue.co.uk hat die britische Stilikone für ihre teilweise bereits veröffentlichte Hochsommerkollektion für Topshop ein T-Shirt entworfen, dessen Verkaufserlös komplett an die "Starlight Childrens Foundation" geht. Moss möchte für die Hilfsorganisation 75.000 Pfund sammeln, damit pro Woche des folgenden Jahres einem schwerkranken Kind ein besonderer Wunsch erfüllt werden kann.
Ab Freitag, wenn die letzten Teile der aktuellen "Kate Moss for Topshop"-Kollektion und besagtes T-Shirt in die Filialen und den Online-Shop kommen, kann man beim Klamotten kaufen nicht nur sich selbst sondern auch anderen eine Freude machen.

Bild: vogue.co.uk

Kate Moss im selbstdesignten Charity-Shirt

1 Kommentar:

Leni hat gesagt…

find ich toll von ihr, mal sehn was das t-shirt kostet, vielleicht leg ichs mir zu und lauf dann mit nem tollen shirt und nem guten gewissen herum das ich etwas gutes getan hab! :)