Donnerstag, 1. Mai 2008

Der Sommer nähert sich II

Sich für einen Stil zu entscheiden ist langweilig. Aus diesem Grund habe ich nach der neulich geposteten sehr romantisch verspielt gehaltenen Inspirationskollage noch eine zweite zusammengebastelt, die in eine etwas andere Richtung geht. Statt Rüschen und Blumenmuster gibt es diesmal klare Linien, Highheels und viel schwarz zu sehen.

Bilder: style.com, emmascloset.webblogg.se, elinkan.blogg.se, garancedore.fr
Laufstegbilder v.l.n.r : A.F.Vandevorst, Anne Valerie Hash, Alexander Wang, Ann Demeulemester, Jenni Kayne

Merke also, für den coolen unaufgeregten Sommerlook braucht man Blazer, weite Shirts, schmale Röcke, wahlweise hohe Schuhe, Oxfords oder Plimsoles plus Wayfarer, Reißverschlüsse und wem es steht einen Herrenhut. Das alles besten falls in zurückhaltenden Farbe, wie schwarz weiß und grau.

1 Kommentar:

freaxy hat gesagt…

Hübsch, das mag ich. Gut gesammelt.