Donnerstag, 1. Mai 2008

Überraschung

Das Cover plus eine Fotostrecke der Juniausgabe der i-D ziert nicht etwa ein neues Modelgesicht, eine spannende Stilikone oder eine Independentfilm Schauspielerin, sondern, Trommelwirbel: Mariah Carey.

Bild: thefashionspot.com

Ein überraschende und unerwartete Wahl, aber leider keine Gute. Nun steht Mariah's Name in einer Reihe mit Agyness Deyn, Naomi Camphell, Lily Donaldson, Jeremy Scott und Clemence Poesy. Das ist ein bisschen wie "Suche den Fehler".
Hier könnt ihr euch eure eigene Meinung über die Fotostrecke mit typisch sexy Mariahposen bilden.

Kommentare:

Jenna hat gesagt…

also wenigstens die stylisten von i-d sollten es auf die reihe kriegen, mariah anständige, gut sitzende bhs zu verpassen, wenn sie es selbst schon nicht schafft! da quillt ja alles raus!!! aber naja, den anblick sind wir ja irgendwie gewohnt...

Manika hat gesagt…

Oh Gott, die Frau ist so fertig :D
Geht gar nicht!

Prukki hat gesagt…

ein wunder, dass die frau mal steht. da sie ja bei interviews und dergleichen immer raus posaunt, dass sie immer nur liegt und auch im liegen isst und was ich auch alles.

freaxy hat gesagt…

Den Posen? Ist doch fast nur eine :-D