Sonntag, 15. Februar 2009

Eisprinzessin



Bilder: style.com

Glitzer, Transparenz, Asymmetrie - damit kriegt man mich immer. Das Designer-Trio Threeasfour überzeugt mit futuristisch anmutenden Kombinationen dieser drei von der New York Fashion Week. Statt einer Laufstegpräsentation wählten sie die Green Naftali Gallery in Chelsea um ihre Herbst/ Winter Kollektion 2009 vorzustellen. Musikalisch passend untermalt wurde das Spektakel von den atmosphärischen Klängen der isländischen Sängerin Kria Brekkan. Gezeigt wurden 14 schwarze oder weiße Looks für eine Art moderne Eisprinzessin. Mein Highlight: die Cut-OutHose mit transparenter Leggings drunter.

Kommentare:

Nina hat gesagt…

ausser diesen Badekappen gefallen die Looks eigentlich ganz gut ! Wirst schon bei Twitter verfolgt :)

BelleOnEarth hat gesagt…

ne, die Outfits gehen gar nicht

Lea. hat gesagt…

diese enganliegenden badekappendinger sind seit miu miu echt am durchstarten, schon so oft gesehen letzter zeit. mal gucken wann die erste modebloggerin das ausprobiert.
finde die looks ganz bezaubernd.

katja hat gesagt…

haha lea. die dinger sind ziemlich hässlich. hab sie einfach mal ignoriert.