Mittwoch, 28. Januar 2009

Lightweight


style.com

Bei Couture Shows wimmelt es nur so von üppigen Kleiderbergen und schweren Stoffexplosionen, siehe aktuell Christain Lacroix und Dior. Bei Givenchy wiederum wurde Karlie Kloss, Natasha Poly, Julia Stegner und co. wortwörtlich eine Last von den Schultern genommen. In leichten Roben aus fließendem Satin und Chiffon schwebten sie über einen mit Rosenblüten bedeckten Laufsteg. Einen überraschenden Kontrast zu dieser Leichtigkeit bilden eingearbeitete Schmucksteine, große Broschen und schwere Ketten, die auch zum zarten Stoff statt strengen Frack wunderbar aussehen. Den Rest der aktuellen Couture Kollektion von Riccardo Tisci bestimmen Transparenz, betonte runde Schultern und hochgeschnittene Röcke. Alles in allem eine angenehm zarte Abwechslung zu den groben Jeans- und Lederentwürfen des Modehauses für das Frühjahr 2009.
Weitere Bilder der Show gibt es hier, Backstage und Front Row Eindrücke da.