Sonntag, 18. Januar 2009

Crazy Games





Bilder: community.livejournal.com/fakingfashion

Die Februarausgabe der französischen Vogue widmet sich ganz der wunderbaren Lara Stone, die sich mit ihren sinnlichen Lippen und der für Modelverhältnisse unüblich üppigen Oberweite einen außergewöhnlich erotischen Ruf erarbeitet. In verruchten Bildern von Hedi Slimane und bedrückenden schwarz-weiß Aufnahmen von Peter Lindbergh zeigt das Model ihre Wandlungsfähigkeit, eine gewagte Fotoreihe darf aber natürlich auch nicht fehlen. Die grenzwertigen Szenen wurden von Steven Klein festgehalten und werden wohl einige Vogue-Leserinnen etwas schockieren. Hier gehts zum Rest der pikanten Fotostrecke.

Kommentare:

vio hat gesagt…

Find sowas super.
Glaub die Vogue-Leserinnen sind aber auch keine Mauerblümchen ;D

Glaub der Link funktioniert nicht!?

ps. Show me your shoes!
http://vioislostinfashion.blogspot.com/2009/01/shoes-shoes-shoes.html

katja hat gesagt…

da hast du recht die französsinen sind da ja schon einiges von ihrer vogue gewohnt. jungs in käfigen und eine blutverschmierte lara sind aber schon recht heftig.
komisch,bei mir funktioniert der link. muss man da vll livejournalmitglied sein oder so?

schuhe werden morgen gezeigt:)

vio hat gesagt…

Das kann natürlich sein.
Weiss nicht, ich komm zwar auf die Seite, da werden jetzt aber keine Vogue-Fotos angezeigt.

Freu mich!

Ella hat gesagt…

das 1.foto gefällt mir

Ella Malou Wayfarer hat gesagt…

die 2 bilder hier sind ja noch ganz brav :D aber ich mag solche krassen provokanten fotografien. obwohl die hier wirklich grenzwertig gruselig sind.

Lisa hat gesagt…

Man muss leider Mitglied sein, um die Bilder anschauen zu können. Schade, ich mag solche Fotografien sehr, ich grusel mich gerne :)