Dienstag, 20. Mai 2008

Nachschlagewerk

Auch wenn das Internet so gut wie jede Information zu jeder Zeit zur Verfügung stellt und an Aktualität schwer zu übertreffen ist, hat es doch immernoch einen ganz besonderen Reiz, ein Buch in der Hand zu halten in dem man ganz ohne Computerrauschen und Bildschirmflackern blättern kann. Zum Glück gibt es jetzt den zweiten Teil von "Fashion Now". Nachdem mich der erste Teil dieser Modebibel von 2003 schon durch Aufmachung, Bilder und Informationsgehalt überzeugt hat, war ich auf eine Fortsetzung und Aktualisierung mehr als gespannt. Für die neue Auflage hat das britische Modemagazin "i - D" mehr als 160 Designer und Labels ausgewählt. Ein kompakter Text fasst Essentielles über Entstehung und Charekteristika des Modehauses zusammen. Ergänzt durch ein kurzes Interview und natürlich Fotografien aus dem Archiv der i - D ergibt sich ein Bild über das jeweilige Label oder den Designer. Sicher kann ein solches Buch keinen vollständigen Überblick über die aktuelle Modeszene geben, trotzdem ist "Fashion Now 2 " eine spannende Momentaufnahme, dessen was in High Fashion, sowie Street- und Sportswear gerade so angesagt ist.

"Fashion Now 2" z.B. über Amazon.de für günstige 9,99€

Kommentare:

Milla hat gesagt…

Das gibt es schon ewig ;)

katja hat gesagt…

jaja ich weiß dass es das schon ein bissl gibt, die bilder im buch sin ja auch alle von 2005. wollte nur nochma drauf hinweisen, weil es wirkl ein nettes nachschlagewerk ist;)

Milla hat gesagt…

Das stimmt natürlich. Sag mal, wie groß ist denn die 10 €-Ausgabe? Ich habe die alte, große und die hat mich damals 30 € gekostet.

Margarita hat gesagt…

Ich kannte das nicht! & ich freue mich sehr über diesen Tipp!:)
Habs mir direkt bestellt!

Liv hat gesagt…

Ich hätt ja gerne die Hardcover, aber leider vergriffen und werden nicht mehr produziert :/