Sonntag, 4. Mai 2008

Diebstahl unmöglich.

Denn die Kleidungsstücke aus der Kollektion der Rapperin M.I.A. erkennt man auf Grund ihrer bunten Farben und Schnitte auf einige Kilometer Entfernung. Das sagt sie zumindest selbst über ihre Designs. Und wenn man sich ihren eigenen Stil so anschaut, glaubt man ihr das auch.

Bild: http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=2225872

Laut nitrolicious.com enthält die Kollektion Bomberjacken. Leggins und T-Shirt in kräftigen Farben und Grafikdrucken, für die die Sängerin bekannt ist. Im Gegensatz zu vielen anderen langweiligen Kleidungsentwürfen berühmter Menschen, könnten diese Teile tatsächlich sehenswert sein.
Hörenswert ist auf jeden Fall M.I.A.s Musik: eine Mischung aus Dub-, Grime-, HipHop- und Elektronik-Elementen, begleitet von einem einzigartigen Rap-/Gesangsstil und kritischen Texten. Unbedingt anhören!

Kommentare:

zimtundzucker hat gesagt…

cool, ich mag M.I.A. und ihren stil - auch wenn manchmal alles ein bisschen too much ist. aber bestimmt gibts einzelne schöne dinge in dieser kollektion. auf die bedruckten leggins freu ich mich am meisten!

Katharina hat gesagt…

M.I.A. ist so cool, ich freu mich auf Splash diesen Sommer...

Vanessa M. hat gesagt…

Ja, M.I.A ist toll, bin ja mal gespannt, wie die Kollektion so ankommt...