Dienstag, 19. Februar 2008

Metall im Haar

Gestern zum Shoppen

Und heute so zum Sushi essen
Shoppingausbeute waren die Sonnenbrille, nachtblaue AA Jacke (beides siehe oben) und folgendes Kleid aus der H&M Trendabteilung.
Auch wenn ich die Trendlinie wirklich sehr mag, muss ich mich jetz mal ein wenig aufregen. Viele Sachen sind einfach total kurz, so dass man nich weiß, ob es sich jetzt um Tops oder Kleider handelt. Für meinen Geschmack sind diese Tops meist zu lang und gefallen mir in Kombination mit einer Röhre einfach nicht.
Also liebe H&M Trend Designer einfach noch ein paar Zentimeter
mehr Stoff verarbeiten. Ich bezahl auch 5€ mehr.

Kommentare:

Fruchtzwerg hat gesagt…

Manchmal bin ich froh, dass ich nur ein Zwerg bin ;) Habe eigentlich imemr in ein Trendteil reingepasst unabhängig von der Länge bzw. Kürze

MaryMary-Jane hat gesagt…

ja dann sieht man viele in diesen kleidchen/was weiss ich was, mit leggins rumlaufen sieht meisst nach "ich hab noch was vergessen anzuziehen aus"

musikmädchen hat gesagt…

ah wie toll ist dieses kleid denn <3! Wie teuer ist das denn? ich starte hier mal nen Aufruf, ob mir jemand dieses Teil bei H&m Trend besorgen könnten :-)!! Bei mir ist nämlich keiner in der Nähe leider...
übrigens ist dein Blog mein neuer Lieblingsblog <3

freaxy hat gesagt…

Deine Haare sind der Hammer *neid*

Welche Jacke genau ist das? Nachtblau ist toll. Und Sushi auch *morgenessenwerd*

SpiegelEule hat gesagt…

das graue kleid sieht wunderbar aus.

katja hat gesagt…

musikmädchen, ich könnte frühestens nächste woche nochmal wg dem kleid schauen, aber ich bezweifle, dass es es dann noch gibt.

freaxy, die jacke hatte ich einige post weiterunten auch schonmal gepostet. von aa.

katja hat gesagt…

unisex satin charmeuse night jacket,
http://store.americanapparel.eu/rsasc400w.html

das ist die jacke.

musikmädchen hat gesagt…

ui.. das wär ja ganz toll , wenn du das machen könntest :-)!!!