Mittwoch, 23. Januar 2008

Machen oder sein lassen? Pinke oder rote Hosen

Eben nach der Arbeit wurde ich wie immer magisch von H&M angezogen, deren Filiale praktischerweise direkt neben der von meinem Arbeitgeber liegt. Dort habe ich dann zwei Hosen anprobiert, bei denen ich mich mal wieder frage: Machen oder sein lassen?(Die Rechte ist in echt übrigens eher rot als pink. Blöde Handycam.)
Besonders die linke Jeans mit der trashigen Waschung finde ich toll. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob so eine Jeans auch noch unbedingt farbig sein muss.
Morgen werde ich mir bei American Apperel nochmal folgende genauer anschauen:
Bild von americanapparel.net/

Die Waschung sieht in echt viel besser aus. auf dem Bild erinnert sie mich etwas an Samt.

Und diese Jacke hat es mir angetan:Bild von americanapparel.net/

Mal sehen, was ich davon mit nachhause nehme.

Kommentare:

Nadine hat gesagt…

Am schönsten finde ich die AA Hose - die Waschung ist wirklich interessant!

Endorfina hat gesagt…

Die farbigen Hosen gefallen mir leider garnicht.. aber da hab ich eine feste Meinung die wohl so schnell auch nix ändert - liegt also keinesfalls an dir :)

freaxy hat gesagt…

Wenn schon trashig, dann richtig!? :-D Die rosane trashige finde ICH zwar... öhm... aber irgendwie auch cool.

Die andere rote nicht so. Wegen der Reißverschlüsse.

kathrynsky hat gesagt…

deine outfits sind so süß, bitte nicht diese (hässlichen) jeans dazu ;-)